Thessaloniki Teil 2: neue Freunde

Durch Zufall bin ich irgendwann mal in Facebook über einen griechischen Fotograf gestolpert, der wahnsinnig geniale Streetfotos macht – Αλέξανδρος Ελευθεριάδης. Facebook hat ja nicht unbedingt den besten Ruf, aber es bringt tatsächlich Menschen zusammen. Und seine Texte (in Griechisch) kann ich mitlesen, da Facebook mir immer eine recht gute Übersetzung liefert. So klickten wir immer wieder mal gegenseitig ein like und kommentieren auch mal Fotos. Eine lockere Freundschaft unter Fremden.

Als Alexandros ein Buch in limitierter Auflage seiner wunderbaren Fotografien veröffentlichte (Selbstverlag, nur für Freunde) – habe ich mir gleich eins gesichert. Und um ganz sicher zu gehen – sind wir nach Thessaloniki geflogen um eine Ausgabe zu ergattert 😉 der Kurzurlaub war eh schon geplant, und so hat es super gepasst. Alexandros kam zu uns ins Hotel und mit mehr oder weniger gutem Englisch konnten wir uns endlich mal kennen lernen. Er fuhr mit uns noch auf eine kleine Fotosafari in ein Fischerdorf und zum Abschluss wurden wir noch in sein Haus eingeladen. Seine Frau Susan und ihr niedlicher Hund hat uns begrüßt und ich wurde reich beschenkt (super schöne selbstgemachte Ohrringe und eine Kette, und ein kleiner Glücksbaum!). Das kleine Fotostudio konnte ich auch mal durchstöbern (wer mit kennt weiß, wie neugierig ich da bin…). Zum Abschluss gingen wir in die kleine Kneipe ums Eck – frischen Fisch und Ouzo.

Das war der schönste Tag ever in Thessaloniki. Und wir werden uns wiedersehen – das nächste Treffen ist schon geplant!

Besucht seine Flickr Seite – und ich hoffe ja wirklich das er mal eine schöne Ausstellung machen kann. Die selbstgemachten Prints liegen schon bereit, ein echter Meister in Handabzügen. Unfassbar geniale Bilder. Handabzüge in Schwarzweiss UND in Farbe. Wir konnten eine Mappe durchsehen – wäre meiner Meinung nach sofort bereit zum Aufhängen. Wer weiß – ich hoffe es wird mal eine Ausstellung geben. Wenn nicht – ich warte auf das nächste Buch.

Wir freuen uns aufs Wiedersehen… Danke für Eure Gastfreundschaft!

(alle Fotos hab ich mit der Rolleicord gemacht, Ilford Filme, mit Ilfotec DD-X 1+4 entwickelt)

Nicole Malek

Mai 13, 2018

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT