Browsing Category

Atelier

Cyanotype Day 2019

Endlich hab ichs mal wieder zu Günther ins Atelier geschafft… zum Tag des offenen Ateliers hat er zusammen mit seinem Sohn Aron wunderbare Cyanotype Edeldrucke ausgestellt. Von Aron hatte ich bisher noch keine Drucke gesehen und hab mich richtig drauf gefreut. Es waren viele Fotos von Hamburg und Graffitis dabei, alle sehr schön umgesetzt. Von…

Atelier Josef Sudek in Prag

Letztes Wochenende war ich wieder in Prag. Das Fotofestival hat uns schon letztes Jahr angelockt, dieses Jahr waren wir dann wieder dabei. Das letzte Mal ging es um die tschechische Fotografie, verschiedene Fotografen, um die Ausstellungen. Wissen aufsaugen. Als ich jetzt darüber nachgedacht habe, was ich diesmal gelernt habe, oder mitgenommen habe für mich… war…

Günther am Rhein

Das letzte Mal als ich bei Günther war, hab ich ausgiebig sein Atelier besichtigt. Heute durfte ich mal mit on Tour, wenn seine Negative entstehen – aus denen er dann Kallitypien, Gummidrucke und andere Drucke im alte Edeldruckverfahren erstellt. Wir waren am Rhein, der durch den langen trockenen Sommer ein extremes Niedrigwasser hat. Für die…

Ateliers in der Zigarre

In fremden Ateliers stöbern, eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Zur langen Nacht der Kultur Heilbronn am 6.10.2018 öffnete das Kunst- und KulturWerkHaus Zigarre alle Türen und neben Livemusik, Poetry und Party gab es Einblicke in alle Ateliers. Alle waren interessant, hatten tolle Sachen und auch die Ausstellung im Schedachsaal habe ich gesehen. Meine Top 3 Favoriten an…

Atelier BMP Heilbronn

Heute gibt’s gleich drei Themen auf einmal: unscharfe Quitsche (AF-Japse-Knipse), Rossmann Filmentwicklung und ein Atelierbesuch. Die Quitsche wurde von mir so benannt, da sie beim Auslösen wirklich seltsame Quitscher von sich gibt. Irgendwie niedlich, klein und handlich ist sie zudem, also wurde sie für ein paar Tage mein Dauerbegleiter. Automatischer Blitz, Autofocus und überhaupt, das…

Lob des Schattens

Frei nach „Lob des Schattens“ habe ich heute seeehr dunkle Bilder in Steffens Atelier gemacht. Die Negative sind dünn und schimmern durchsichtig wie Seidenpapier – und haben dadurch eine besondere Ästhetik. Was wäre eine bessere Homage an Steffens Lieblingsbuch von Jun’ichiro Tanizaki? Im Anschluss kommen aber auch noch ein paar Fotos mit Licht. 🙂 Danke…

Spion im Atelier – Nikolausfeier

Gestern abend war mein Atelier geöffnet – ich habe eingeladen, damit Ihr mal gucken könnt was es neues gibt, Sekt und Glühwein schlürfen und vielleicht auch das eine oder andere Bild als Weihnachtsgeschenk kaufen. Es war so ein schöner Abend mit tollen Gesprächen und viel Ideen- und Gedankenaustausch im Atelier! Zum Abschluss sind einige mit…