Browsing Category

eigenes

Mentaler Tauchgang

Ein Wasserrohrbruch im Haus setzt nun seit Wochen meine beiden Dunkelkammern außer Gefecht. Laute Trockner, Löcher in der Wand, kdas über drei Stockwerke – kreative Arbeit ist im Moment einfach nicht möglich. Also habe ich die Zeit genutzt, um mal so eine richtige Grippe zu bekommen, Schränke auszumisten, auf zu viele Beerdigungen zu gehen und…

Ausstellung KultTour Mannheim

130 Künstler – an 34 Orten – der Kulturspaziergang zur KultTour Mannheim hatte ein bunten Programm! Unsere Station 14 war durch und durch eine Liebeserklärung zur Analogen Zeit. Zusammen mit Steffen (Nassplatten), Hannah (Pigmentdruck) und Veronika (Cyanotypie) war ich mit Kallitypien dabei. So hatten wir vier verschiedene Edelprint / Nassplatten Techniken dabei. Den Ausstellungsraum hatte…

blue saturday

Nach vielen anregenden Gesprächen gestern habe ich heute früh ein bisschen experimentiert. Minox GT-E mit dem Selbstauslöser, Kodacolor 400@300, C41 Entwicklung ohne Bleichfixierer, dafür ein Schnellfixierer genommen. Scan direkt vom Negativ, keine weitere Manipulation.

Kunst & Sekt am Nachmittag – kurz vor Ostern

Nach der Winterpause wurde es mal wieder Zeit für die Fortsetzung der „Kunst und Sekt am Nachmittag“ Veranstaltungen. Immer wieder mal Mittwochs wird mein Atelier und CPs Fotostudio geöffnet, jeder darf mal gucken was es neues gibt und dazu Sektchen und Häppchen geniessen. So kurz vor Ostern waren vielleicht einige noch im Stress, und wir waren…

london – a german minox spy’s view

Im Dezember waren wir in London und hatten diesmal ausschließlich analoge Kameras für Streetfotografie dabei. CP seine Leica und ich natürlich die Spycam Minox. Wir möchten zusammen ein kleines Buch füllen mit unserem Blick auf London, die Coolness und die Schrulligkeit. Die bunte Verrücktheit, die uns jedesmal wieder begeistert. Aber auch die dunklen Ecken. Als…

Alleinreisend

Auf der Suche nach Inspiration, Sonnenschein und Eis bin ich jetzt nach über 2000 km wieder zu Hause angekommen. Erst die Woche davor ist mein Auto mal stehen geblieben, musste abgeschleppt werden – allerdings waren das nur 5 km von uns zuhause weg und Cp war dabei. Und jetzt auf dieser langen Strecke mit viel…

Toskana – inspiration overflow

Gardasee, dann weiter nach Grosseto um am Strand ein Eis zu essen, und am Abend nach Siena auf der Suche nach dem perfekten Toskana-Wein. Ich bin nach Italien gefahren, um neue Eindrücke zu bekommen, um Inspiration zu finden… es ist unglaublich, was man alles in einem Tag unterbringen kann. Am Gardasee war ich erst eine…