17.5.20 – Sundaymood

Die sonntägliche Frühstück – Luxusversion: CP bringt es mir ins Büro, und ich sitz beim futtern schön vor einem spannenden Webinar. Der Tag war gechillt, wir waren eine lange, schöne Runde laufen und es gab erst spät Mittag. Und ein langer Mittagschlaf. Tolles Wetter und Sonne im Garten genießen.

Auf dem Film waren noch ein paar Fotos von gestern. Der Abend war richtig schön, ein gemütlicher und lustiger Abend mit Freunden. Und ich merke immer mehr, wie Corona und Quarantäne die Freundschaften verändert. Von manchen hört man nichts mehr, man kugelt sich selbst ein bisschen mehr ein, der Kreis wird kleiner, dafür aber nochmal intensiver. In einer relativ kurzen Zeit (eigentlich ja erst seit Ende März) hat sich so viel verändert, wie vorher in Jahren nicht. Ob Homeoffice, Livemusik, essen gehen, Freunde treffen, Eltern umarmen – bei manchen Dingen frag ich mich immer mehr – wird es so bleiben, wird es sich nochmal weiter verändern, oder wieder so werden wie es war?

Abendessen von Gine, noch ein bisschen Live-Stream mit Marc Rebillet, und Füsse hoch…

Frühstück: CP-Spezial am Schreibtisch mit Croissants, Brot, Aufstrichen, Eier und Kaffee
Mittag: restliche Nudeln mit Ei und Knobi, Salat
Abends: Besenteller vom Weingut Weihbrecht, und Salat dazu

Der kommt flach: 2020: China lädt zum Maskenball.

Nicole Malek

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT