29.4.20 – Trulla Drama

Das aufregenste heute war das Wetter. Sonnenschein, Regen, Sonne, Wind, nochmal Regen… unsere Pergola ist rein und wieder raus, es hat drauf geregnet und dann war sie so mit Wasser gefüllt, das sie nicht mehr alleine rein konnte… das ganze Drama eben. Zwischendrin war wieder alles Ok, jetzt ist sie auf halbmast und wer weiss was die Trulla jetzt vor hat.
Ja, traurig, aber das war heute wirklich das Aufregenste.

Heute waren wir nicht laufen, sondern es gab eine Runde Krafttraining und Yoga. Nudeln gabs natürlich auch wieder. Dazwischen: Büro, beide, mit Kopfhörer. Ich mag die Musik von CP nicht so sehr und er mag meine Podcastquatscherei auch nicht wirklich. Dazwischen: Kaffee. Abends noch eine Stunde Webinar, ich liebe dieses bequem von zuhause aus lernen. Tja und dann war der Tag schon vorbei.

Mit Moni hab ich mal über das Thema Lagerkoller geschrieben, und wir haben beschlossen, das Thema morgen abend live auf ihrer Terrasse (mit Coroooni-Abstand selbstverständlich) nochmal durch zu gehen. Wir haben uns eine Weile nicht gesehen und schon lange nicht mehr richtig gequatscht. Hoffentlich ist das Wetter morgen so, das wir draußen sitzen können!

Frühstück: Croissants, Kaffee
Mittagessen: Vesper und grüner Spargel – Tomaten – Salat
Abendessen: restliche Nudeln in der Pfanne mit Ei, Salat

Nicole Malek

April 28, 2020

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT