8.4.20 – Eier sind gebunkert

Können Einbrecher eigentlich Kurzarbeit anmelden? Laut Statistik sind zum Beispiel in Bielefeld die Wohnungseinbrüche pro Woche von 21 (Dezember) auf 1 (März) zurück gegangen. Man kann sich die finanziellen Engpässe der Einbrecher-Familien direkt vorstellen. Aber zum Glück gibt es Bielefeld ja gar nicht.
(Quelle: Handelsblatt, weitere tolle Infografiken des Handelsblatt hier)

CP war im Gegensatz dazu wieder Ausbrecher (Kundentermin), dann morgen nochmal Homeoffice – bevors ins Osterwochenende geht. Vier freie Tage, Zeit für eigene Projekte. Ostern an für sich fehlt uns nicht, meine Eltern besuchen wir mal im Garten – ein Glas Sekt mit weitem Abstand. Und unser Florian ist ja eh nicht da, vielleicht Skypen wir. Das Wetter wird super, Grillkohle ist da und ich freu mich auf die ruhige Zeit. Naja, also noch viel ruhiger kanns ja fast nicht werden. Ich würde echt gerne mit unserem Camperbus weg fahren, aber ich habs gegoogelt – nope, dürfen wir wirklich nicht. Wir könnten uns ja fürs Gefühl mal bei uns im Hof in den Bus sitzen, ein Bier aus dem Kühlschrank nehmen und mit dem Bikini um den Bus laufen. Wäre zumindest für die Nachbarn unterhaltsam.

Wöchentlicher Mittwoch-Skype-Termin mit Anne und Uwe wurde aufs Wochenende verschoben, da CP zu fleissig ist und nicht mit arbeiten aufhören kann. Aber Wochenende sind wir dann faul! Da wird gegrillt und geskyped!

Fotos sind heute eher so häusliche-Quarantäne-Stillleben. Maus liest die neue Vogue, bunte Eier sind gebunkert und unser Tschieses ist österlich geschmückt. Beim Einkaufen heut früh wollte ich heimlich einen Prepper fotografieren mit einem Ganzkörper-Tarnanzug und Schutzmaske, hab aber leider nur die Beine erwischt. Um die Ecke halten und knipsen ist feige und – offensichtlich – auch sinnlos. Ah und abendliche Joggingidylle. Heute habe ich tatsächlich nur sechs Fotos gemacht. War halt nix los irgendwie.

Frühstück war eher frühes Mittagessen, Mittagessen war eher frühes Kaffeetrinken, und Joghurt gabs auch. Sobald CP nicht da ist, bin ich ein chaotischer aus-dem-Kühlschrank-esser.
Abendessen: Knobinudeln mit Salat!

Nicole Malek

April 9, 2020

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT