Browsing Category

Freunde

Lob des Schattens

Frei nach „Lob des Schattens“ habe ich heute seeehr dunkle Bilder in Steffens Atelier gemacht. Die Negative sind dünn und schimmern durchsichtig wie Seidenpapier – und haben dadurch eine besondere Ästhetik. Was wäre eine bessere Homage an Steffens Lieblingsbuch von Jun’ichiro Tanizaki? Im Anschluss kommen aber auch noch ein paar Fotos mit Licht. 🙂 Danke…

Mädels-Wellness-Tag

Heute habe ich einen wunderbaren Wellness-Tag mit Hannah verbracht. Sie kam dafür extra aus Mannheim angefahren und wir haben um elf gemütlich mit einem kleinen Tratsch gestartet. Als ersten Einstieg gab es einen kleinen Drink aus der Detoxkur „Girlsshootfilm“ – frisch angemixt mit Ilfotec DD-X 1+4. Wir machten uns natürlich gleich 500ml, denn so eine…

Winterblues

Jedes Jahr trifft mich der Winter härter. Grau, Regenwetter, Dauerhalsweh. Zeit, ein bisschen in meiner Bilderkiste zu wühlen. Hier hab ich jetzt mal zwei verschiedene Filme (Iso 40 und Iso 3200) in verschiedenen Kameras zum Vergleichen. Die Herbstbilder (Baum, Pilze) sind auf Spur Orthopan UR (Dokufilm) mit ISO 40 belichtet, entwickelt mit Spur Nanotech. Für…

300 Tage OROFED – Partybilder mit der Minox EC Spycam

Am 17.12.2017 wurde gefeiert: CP hat bereits 300 Tage von seinem orofed-Projekt geschafft, nur noch 65 Tage to go 😉 Da ich vormittags meine Kameras ausgemistet habe (und auch ein paar verkaufen werde) – hatte ich mal wieder die Minox ec in der Hand. Die kleine Spycam, allerdings mit Batterie, Belichtungsmesser, und dank 5.6/15mm ohne…

fineartforum Paderborn 10./11.11.17

Analog-Verrückte auf einem Haufen, Fixierergeruch an allen Händen und eine Bratwurscht auf die Pfote zum Mittagessen? Das kann nur eins bedeuten: faf – https://www.fineartforum.eu/ in Paderborn! Vorträge, Diskussionen, Workshops, und viele super interessante Gespräche mit Gleichgesinnten auf engstem Raum. Ich bin schwer begeistert! Vor lauter Begeisterung habe ich auch leider nur einen Film verknipst (Franka…

Atelier Steffen Diemer

Lange drauf gefreut und endlich wars soweit, ich durfte Steffen in seinem Atelier in Mannheim besuchen. Angeritten bin ich mit Brezeln, konnte voll und ganz in seinen Arbeitsflow eintauchen und durfte dann auch noch zusehen wie er zwei Nassplatten macht. Ein echt seltenes Privileg! Seine Bilder sind wunderbar, und selten sieht man ein schöneres Schwarz…